Daunendecken

Um die Besonderheit einer schönen Daunendecke zu erkennen ist es wichtig auf Details zu achten.

Wir legen besonderen Wert darauf, dass nur Daunen und Federn von Tieren verwendet werden, die aus artgerechter Haltung stammen und nicht durch Lebendrupf  gewonnen werden - denn das ist Tierquälerei.

Die Grüne Gans® garantiert uns, dass die Produkte ein total ökologisches, umweltfreundliches
und recyclefähiges Naturprodukt ist. Sie werden in traditionellen Waschverfahren nach den neuesten biotechnischen Standards in traditioneller, umweltverträglicher Weise verarbeitet.

Eine Daunendecke sollte ein Klima schaffen, indem Sie eine gleichmäßige Körpertemperatur behalten und nicht schwitzen. Dieses ist wichtig für einen ruhigen und erholsamen Schlaf. Mit der richtigen Wahl einer Daunendecke sorgen Sie für ein optimales Schlafklima. Die Auswahl der Hülle, bzw. Inletts der Daunendecken sind bei unseren Decken immer an die Füllung angepasst, also je feiner die Daunen und Federn sind, deso feiner und undurchlässiger sind die Obermaterilalien.
 Daunendecke  Wir garantieren, dass die verarbeiteten Daunen, unter besten Umständen und unter Auflagen strengster Kontrollen gewonnen und verarbeitet werden.

Jedes Oberbett, so auch das Daunenbett sollten auf Ihren persönlichen Wärmebedarf abgestimmt sein. Lassen Sie sich also gerne dazu in unseren DORMA VITA Filialen ausführlich beraten und finden Sie so Ihr passendes Oberbett.

Unsere 100 %  Daunendecken unterteilen wir in eine leichte Winterdaune und eine Daunen Winter-Decke.
Eine Mischung aus Daunen und Federn, sind in unserer Ganzjahres-Decke und der Übergangsdecke.

 

 

Tags: Decken, Natur